Angebote zu "Friedrich" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Und jetzt alle mitsingen 2
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

WENN ICH MIT MEINEM DACKEL|ABER MEI HANS DER KANN'S (NIESSEN RAUCH)|A ECHTE MUENCHNER WEISSWURST / Ludwig Erwin Adolf|A KLANER STRAWANZER|ALLE ENGLEIN LACHEN (KOLLO BERNAUER SCHANZER)|ALTAUSSEER POSTILLION|AM ASCHERMITTWOCH IST ALLES VORBEI (SCHMITZ JONEN)|AN DER WOLGA HELLEM STRANDE (STENKA RASIN)|Auf der Heide bluehn die letzten Rosen / Stolz Robert|A WARMER OFEN A SCHALERL KAFFEE|BAIRISCHES BIERLIED (BLEIB)|GOTT MIT DIR DU LAND DER BAYERN - BAYERNHYMNE / BAYERNLIED|BEI DER BLONDEN KATHREIN|BEIM KRONENWIRT|BRUEDERLEIN FEIN|CHIANTI LIED|Das Ausseer Lied|DAS IST DER FRUEHLING VON BERLIN / Kollo Walter|DAS LIED VOM ANGELN (MIT DIR MOECHT ICH AM SONNTAG ANGELN GEHN)|DAS SCHOENSTE AUF DER WELT DAS IST EIN KINO|Das Schoenste Auf Der Welt Ist Mein Tirolerland|DA STREITEN SICH DIE LEUT HERUM|DAVON GEHT DIE WELT NICHT UNTER (JARY BALZ)|DER ALTE BAUERNBADER|DER FENSTERPUTZER KARE (KREBS HOENLE)|DER HINTERTUPFER BENE|DER HUBER DER MEIER UND I COUPLET (HORN HOENLE)|DER STOLZ VON DER AU COUPLET HOT DOG (KREBS JUNKER)|DER NEGERSKLAVE NACH DER HEIMAT MOECHT ICH ALLEIN|DER UMGANG SCHOEN IST'S MIT DEM UMGANG GEH'N|DIE GIGERLKOENIGIN KOMM DU ZUCKERSUESSE MAUS (LINCKE JUERGENS)|DIE TRAURIGEN BUAM KOMISCHES DUETT (A WELSCH)|DREI OCHSEN MARIA V SCHMEDES (BACHRICH GAERTNER)|DRUNT IM STOANAGRAB'N DIE STOECKERLSCHUH|EI EI EI EI DIE GOASS IS' WEG|EINE WEISSE HOCHZEITSKUTSCHE (LA PETITE DILIGENCE)|Es Steht Eine Muehle Im Schwarzwaelder Tal|FEIERABEND JODLER (SULZBOECK RAUCH)|FLIEGERMARSCH / Dostal Nico|FRAUENKAEFERL|FRUEHLING IN SORRENT / Winkler Gerhard|Fuhrmanns Marsch|GAMSGEBIRG MARSCH|GARTENZWERGMARSCH (ADELHEID)|GEBURTSTAGSJODLER (SULZBOECK RAUCH)|GOTT MIT DIR DU LAND DER BAYERN - BAYERNHYMNE / BAYERNLIED|GROSSMUETTERLEIN|GUTEN TAG LIEBES GLUECK|HEIMAT DEINE STERNE|Heut hab i schon mei Fahn'l / Sioly Johann|HOCH DROB'N AUF DEM BERG (GROTHE MARISCHKA)|Horch Die Alten Eichen Rauschen|ICH BIN DER TURLHOFER|ICH HAB DAS FRAEUL'N HELEN BADEN SEHN|ICH KUESSE IHRE HAND MADAM (ROTTER ERWIN)|ICH TANZE MIT DIR IN DEN HIMMEL HINEIN / Schroeder Friedrich|ICH WEISS ES WIRD EINMAL EIN WUNDER GESCHEHN|ICH WOLLT ICH WAER EIN HUHN / Kreuder Peter|Im Blauen Bock|IMMER AN DER WAND LANG (KOLLO FREY)|I MOECHT AMOL WIEDER E LAUSBUE SEI (KLEINE VEIDT)|IM SCHOENSTEN WIESENGRUNDE|IN DER BERGEINSAMKEIT|IN MUENCHEN STEHT EIN HOFBRAEUHAUS|JESSAS SIND DIE MAENNER DUMM COUPLET (HORN HOENLE)|KOMM DU ZUCKERSUESSE MAUS GIGERLKOENIGIN (LINCKE JUERGENS)|LA PALOMA|Lieber Leierkastenmann / Kollo Willi|MEIN PAPAGEI FRISST KEINE HARTEN EIER (KOLLO FREY)|MEIN SCHOENES HEIMATTAL|MIR SAN VOM WOID DAHOAM|MIR SAN VOM WALDLERLAND|MIR GEHT'S GUT (BOCHMANN BALZ)|MIT DIR MOECHT' ICH AM SONNTAG ANGELN GEHN|Mit Musik geht alles besser|MUTTERL UNTERM DACH SCHWALBENLIED|NACH DER HEIMAT MOECHT ICH EILEN|NACHTS GING DAS TELEFON (WILLI KOLLO)|OH SCHWARZWALD OH HEIMAT|PENZINGER KIRCHERL - SECHT'S LEUTL'N SO WAR'S (ROMANIG ROLL FERRE|POWIDLTATSCHKERLN / Leopoldi Hermann|Puppchen Du Bist Mein Augenstern|REICH MIR ZUM ABSCHIED NOCH EINMAL DIE HAENDE / Abraham Paul|(ABRAHAM GRUENWALD BEDA)|REZEPT ZUM RUSSISCHEN SALAT (KARL VALENTIN)|Sag beim Abschied leise Servus|SCHAFFE SCHAFFE HAEUSLE BAUE|SCHNUCKI ACH SCHNUCKI|SCHOENER GIGOLO|SCHOEN IST'S MIT DEM UMGANG GEH'N - DER UMGANG|SCHWALBENLIED|SCHWARZWAELDER LIEDERMARSCH POTPOURRI (SCHNEEBIEGL)|Secht's Leut'ln so war's anno 30|(ROMANIG ROLL FERRER)|SIE KOENNEN GANZ BERUHIGT SEIN - MARIA VON SCHMEDES|(NEUBRAND FERRER)|SO LEB' DENN WOHL DU WUNDERSCHOENES GAMSGEBIRG -|GAMSGEBIRG MARSCH|Stenka Rasin|'S WAR IMMER SO|(TWARDY KORN)|UND A WALDBUA BIN I (ABER DIANDEI SEI G'SCHEIT)|UND DIE MUSIK SPIELT DAZU|UND WIEDER GEHT EIN SCHOENER TAG ZU ENDE (WINKLER ELSNER)|VERLASSEN BIN I (KOSCHAT)|VERONIKA DER LENZ IST DA|WAS KANN DENN SCHON PASSIEREN (E A LUDWIG)|WAS MACHT DER MAIER AM HIMALAYA|WAS MACHST DU MIT DEM KNIE LIEBER HANS (FALL BEDA)|Wenn ich auf hohen Bergen steh|WESTFALENLIED (PETERS RITTERSHAUS)|WILDSCHUETZ JENNERWEIN|WIR SIND ALLE KLEINE SUENDERLEIN (TWARDY KORN)|WOHL IST DIE WELT SO GROSS UND WEIT (BOZNER BERGSTEIGERLIED)

Anbieter: Notenbuch
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Friedrich der Große
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Werk von Willi Kollo bezieht sich auf die Aufzeichnungen des Schweizers Henri de Catt, Privatsekretär und enger Vertrauter Friedrich II., der dem Preußenkönig während des Siebenjährigen Krieges (1756-1763) als Vorleser diente. Willi Kollo übersetzte diese Aufzeichnungen aus dem Französischen und verarbeitete sie zu einem Buch über Friedrich den Großen im Siebenjährigen Krieg. Wer die Memoiren de Catts und seine Gespräche mit Friedrich II. kennt, glaubt, mit ihnen ist ein Wunder geschehen. Der Verfasser erweckt den Menschen und die Persönlichkeit Friedrich des Großen zum Leben und macht dem Leser dessen Gedanken und Motivation zur Führung des Siebenjährigen Krieges verständlich. Dem Leser wird der Eindruck vermittelt, Friedrich selber zu sehen, hört ihn sprechen, sieht ihn gehen, jetzt, eben erst, in diesen Tagen.Selten ist von handelnden Personen, deren Namen und Taten wie ein sich entfernender Donner noch über Jahrhunderte nachhallen, ein so unmittelbar nahes, intimes, tief menschliches Bild, im Zeitpunkt ihrer Unternehmungen, gezeichnet worden. Hier sehen wir keinen 'Helden', sondern einen immer leidenden, oft nahezu zusammenbrechenden, verzagenden und hoffenden, immer aber sich selbst in der Hand behaltenen Menschen. Wir sehen ihn unmittelbar Entscheidungen fällen, Irrtümer begehen, Gefahren missachten, seine eigene Kraft überschätzen, angreifen, geschlagen werden, halb vernichtet, enttäuscht, verzweifelt, erfolgreich, Bitterkeit der Tränen und heißer Spott dicht beieinander -, alles andere als ein Held: ein Mensch. Ein Buch, das unter die Haut geht.Dies alles wüssten wir auch heute noch nicht von ihm, hätte sein Vorleser Henri de Catt nicht alles getreu aufgezeichnet. Die Erinnerungen de Catts begeben sich unmittelbar in das Zentrum des Geschehens. Sie waren, als er sie niederschrieb, noch heiß von Leben. Sie hatten sich eben erst ereignet. Sie unterlagen nicht der Kritik und Sichtung des Königs. Daher sind sie ein Dokument von unschätzbarem Wert.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Friedrich der Große
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Werk von Willi Kollo bezieht sich auf die Aufzeichnungen des Schweizers Henri de Catt, Privatsekretär und enger Vertrauter Friedrich II., der dem Preußenkönig während des Siebenjährigen Krieges (1756-1763) als Vorleser diente. Willi Kollo übersetzte diese Aufzeichnungen aus dem Französischen und verarbeitete sie zu einem Buch über Friedrich den Großen im Siebenjährigen Krieg. Wer die Memoiren de Catts und seine Gespräche mit Friedrich II. kennt, glaubt, mit ihnen ist ein Wunder geschehen. Der Verfasser erweckt den Menschen und die Persönlichkeit Friedrich des Großen zum Leben und macht dem Leser dessen Gedanken und Motivation zur Führung des Siebenjährigen Krieges verständlich. Dem Leser wird der Eindruck vermittelt, Friedrich selber zu sehen, hört ihn sprechen, sieht ihn gehen, jetzt, eben erst, in diesen Tagen.Selten ist von handelnden Personen, deren Namen und Taten wie ein sich entfernender Donner noch über Jahrhunderte nachhallen, ein so unmittelbar nahes, intimes, tief menschliches Bild, im Zeitpunkt ihrer Unternehmungen, gezeichnet worden. Hier sehen wir keinen 'Helden', sondern einen immer leidenden, oft nahezu zusammenbrechenden, verzagenden und hoffenden, immer aber sich selbst in der Hand behaltenen Menschen. Wir sehen ihn unmittelbar Entscheidungen fällen, Irrtümer begehen, Gefahren missachten, seine eigene Kraft überschätzen, angreifen, geschlagen werden, halb vernichtet, enttäuscht, verzweifelt, erfolgreich, Bitterkeit der Tränen und heißer Spott dicht beieinander -, alles andere als ein Held: ein Mensch. Ein Buch, das unter die Haut geht.Dies alles wüssten wir auch heute noch nicht von ihm, hätte sein Vorleser Henri de Catt nicht alles getreu aufgezeichnet. Die Erinnerungen de Catts begeben sich unmittelbar in das Zentrum des Geschehens. Sie waren, als er sie niederschrieb, noch heiß von Leben. Sie hatten sich eben erst ereignet. Sie unterlagen nicht der Kritik und Sichtung des Königs. Daher sind sie ein Dokument von unschätzbarem Wert.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
140 deutsche Schlager der 20er - 40er
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

ADIEU MEIN KLEINER GARDEOFFIZIER|ALT LISSABON|AUCH DU WIRST MICH EINMAL BETRUEGEN|AUF DER REEPERBAHN NACHTS UM HALB EINS|AUSGERECHNET BANANEN|BEI DER BLONDEN KATHREIN|BEI DIR WAR ES IMMER SO SCHOEN|BEI MIR BIST DU SCHOEN|BEIM ERSTEN MAL DA TUT'S NOCH WEH|BEL AMI|Berliner Luft / Lincke Paul|BIS FRUEH UM FUENFE|CAPRI FISCHER|DAS ALTE SPINNRAD|DAS GIBT'S NUR EINMAL|Das ist die Liebe der Matrosen|DAS KANN DOCH EINEN SEEMANN NICHT ERSCHUETTERN|DAS LIED VOM ANGELN (MIT DIR MOECHT ICH AM SONNTAG ANGELN GEHN)|DAS MUSS EIN STUECK VOM HIMMEL SEIN|DAS WAR IN SCHOENEBERG|Davon Geht Die Welt Nicht Unter|Der alte Suender|DER ONKEL DOKTOR HAT GESAGT|DER WIND HAT MIR EIN LIED ERZAEHLT|DIE KLEINE STADT WILL SCHLAFEN GEH'N|DIE MAENNER SIND ALLE VERBRECHER|DIE MAENNER SIND SCHON DER LIEBE WERT|DIE NACHT IST NICHT ALLEIN ZUM SCHLAFEN DA|DU KANNST NICHT TREU SEIN|DU TRAUMSCHOENE PERLE DER SUEDSEE|DU UND ICH IM MONDENSCHEIN|EIN FREUD EIN GUTER FREUND|EIN LIED GEHT UM DIE WELT|EINE FRAU WIRD ERST SCHOEN DURCH DIE LIEBE|EIN INSEL AUS TRAEUMEN GEBOREN|EINE NACHT IN MONTE CARLO|EINMAL WIRST DU WIEDER BEI MIR SEIN|ES GEHT ALLES VORUEBER|ES SCHOEN AM ABEND BUMMELN ZU GEHN|ES LEUCHTEN DIE STERNE|FIAKERLIED|FLIEGER GRUESS MIR DIE SONNE|FRAUEN SIND KEINE ENGEL / Mackeben Theo|FRIESENLIED (WO DIE NORDSEEWELLEN)|FUER EINE NACHT VOLLER SELIGKEIT|GITARREN SPIELT AUF|GOOD BYE JONNY|GUTEN TAG LIEBES GLUECK|Hallo Dienstmann|HALLO DU SUESSE KLINGELFEE / Stolz Robert|HEIMAT DEINE STERNE|Heut ist der schoenste Tag|Heute Nacht oder nie|HOCH DROBN AUF DEM BERG|Hoerst du mein heimliches Rufen|I bin a stiller Zecher|ICH BIN DIE FESCHE LOLA|ICH BIN NUR EIN ARMER WANDERGESELL|Ich bin von Kopf bis Fuss auf Liebe eingestellt|ICH BRECH DIE HERZEN DER STOLZESTEN FRAUN|ICH HAB DICH UND DU HAST MICH|ICH HAB DAS FRAEUL'N HELEN BADEN SEHN|ICH HAB MEIN HERZ IN HEIDELBERG VERLOREN|ICH KANN MEIN SCHLUESSELLOCH NET FINDEN|ICH KUESSE IHRE HAND MADAME|Ich Steh Im Regen|ICH TANZE MIT DIR IN DEN HIMMEL HINEIN / Schroeder Friedrich|ICH WEISS ES WIRD EINMAL EIN WUNDER GESCHEHN|ICH WOLLT ICH WAER EIN HUHN / Kreuder Peter|Im weissen Roessl am Wolfgangsee|IM CAFE DE LA PAIX IN PARIS|IMMER AN DER WAND LANG|IN DER NACHT IST DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE|IN EINER KLEINEN KONDITOREI|IRGENDWO AUF DER WELT|JAWOHL MEINE HERRN|JUENGER WERDN MA NIMMER|KANN DENN LIEBE SUENDE SEIN|KLEINER MANN WAS NUN|KOMM AUF DIE SCHAUKEL LUISE|KOMM ZURUECK|LA PALOMA|Lieber Leierkastenmann / Kollo Willi|Liebling mein Herz laesst dich gruessen|Lili Marleen|MACHEN WIR'S DEN SCHWALBEN NACH / Kalman Emmerich|MAECKIE BOOGIE|MAN MUESSTE KLAVIER SPIELEN KOENNEN|MEIN HERZ DAS IST EIN BIENENHAUS|MEIN KLEINER GRUENER KAKTUS|Mein Maedel ist nur eine Verkaeuferin|MIR GEHT'S GUT|Moewe du fliegst in die Heimat|O MIA BELLA NAPOLI / Winkler Gerhard|OB BLOND OB BRAUN ICH LIEBE ALLE FRAUN|OH DONNA CLARA|Puppchen Du Bist Mein Augenstern|REGENTROPFEN|RHEINLAENDERMAEDEL|ROTER MOHN|Sag beim Abschied leise Servus|SALOME|SCHENK' MIR DOCH EIN KLEINES BISSCHEN LIEBE|SCHIEBERMAXE|Schoen ist die Liebe im Hafen|SCHOENER GIGOLO|SING EIN LIED WENN DU MAL TRAURIG BIST|SING NACHTIGALL SING|SO EIN REGENWURM HATS GUT|SO SCHOEN WIE HEUT SO MUESST ES BLEIBEN|SOLANG NICHT DIE HOSE AM KRONLEUCHTER HAENGT|STERN VON RIO|TANGO NOTTURNO|Und wieder geht ein schoener Tag zu Ende|UNTER DER ROTEN LATERNE VON ST PAULI|VERONIKA DER LENZ IST DA|VOR MEINEM VATERHAUS STEHT EINE LINDE|WANN I AMOL IN HIMMEL KUMM|WARTE WARTE NUR EIN WEILCHEN / Kollo Walter|WARUM SOLL EINE FRAU KEIN VERHAELTNIS HABEN|WAS KANN DER SIGISMUND DAFUER|WAS MACHST DU MIT DEM KNIE LIEBER HANS|WAS MACHT DER MAIER AM HIMALAYA|WENN AM SONTAGABEND DIE DORFMUSIK SPIELT|WENN DER HERRGOTT NET WILL NUTZT ES GAR NIX|WENN DER WEISSE FLIEDER WIEDER BLUEHT|Wenn die Elisabeth|WENN ICH DIE BLONDE INGE|WENN ICH MIT MEINEM DACKEL|WENN IM TAL DIE GLOCKEN LAEUTEN|Wer Wird Denn Weinen|WIR MACHEN MUSIK|WIR WOLLEN FREUNDE SEIN|WIR ZAHLEN KEINE MIETE MEHR|WO SIND DEINE HAARE AUGUST|WOCHENDENDE UND SONNENSCHEIN|Wolgalied / Lehar Franz|WOZU IST DIE STRASSE DA|Yes Sir|ZWEI HERZEN IM DREIVIERTELTAKT / Stolz Robert

Anbieter: Notenbuch
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Als ich jung war in Berlin, m. Audio-CD
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es waren die hellsten und die dunkelsten Jahre in der Geschichte der Musikmetropole Berlin: Von der Gründerzeit über die Goldenen Zwanziger bis zum 'Dritten Reich'. Und mittendrin und immer den Ton angebend: die Komponisten Walter und Willi Kollo. Die Aufzeichnungen Willi Kollos über die musikalische Karriere seines Vaters, einem der Meister der Berliner Operette, und über seine eigene Tätigkeit als Autor, Komponist, Kabarettist und Regisseur sind ein ungehobener Schatz deutscher Kulturgeschichte. Mit viel Witz und Tiefgang hält Kollo Rückschau auf das Berlin der Jahre 1890 bis 1946 und erinnert sich an so prominente Künstler wie Claire Waldoff, Fritzi Massary, Carl Zuckmayer und andere. Eine Familienchronik und zugleich eine große musikalisch-literarische Biografie. Walter Kollo (1878-1940) studierte an den Konservatorien von Sondershausen und Königsberg. 1907 kam er nach Berlin, wo er bis Ende der 1930er Jahre mehr als 50 Operetten komponierte. Willi Kollo (1904-1988) war ab 1923 Textdichter und Mitarbeiter seines Vaters. Ab 1928 feierte er Erfolge als Autor von Kabarett-Revuen und Drehbüchern sowie als Komponist von Schlagern und Filmmusiken. 2014 erschien im Lau-Verlag (ISBN 978-3-941400-36-8) das neu herausgegebene Buch "Friedrich der Große - Die Kunst zu überleben".Marguerite Kollo betreut das umfangreiche Familienarchiv und hat die Aufzeichnungen ihres Vaters Willi Kollo bearbeitet und zu diesem Buch zusammengestellt. Sie ist Musikverlegerin und Künstleragentin und hat als solche lange Jahre ihren Bruder, den Heldentenor René Kollo weltweit vertreten. www.operettenstiftung.org - www.kollo.com

Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Willi Kollo - als Ich Jung War in Berlin
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Es waren die hellsten und die dunkelsten Jahre in der Geschichte der Musikmetropole Berlin: Von der Gründerzeit über die Goldenen Zwanziger bis zum 'Dritten Reich'. Und mittendrin und immer den Ton angebend: die Komponisten Walter und Willi Kollo. Die Aufzeichnungen Willi Kollos über die musikalische Karriere seines Vaters, einem der Meister der Berliner Operette, und über seine eigene Tätigkeit als Autor, Komponist, Kabarettist und Regisseur sind ein ungehobener Schatz deutscher Kulturgeschichte. Mit viel Witz und Tiefgang hält Kollo Rückschau auf das Berlin der Jahre 1890 bis 1946 und erinnert sich an so prominente Künstler wie Claire Waldoff, Fritzi Massary, Carl Zuckmayer und andere. Eine Familienchronik und zugleich eine grosse musikalisch-literarische Biografie. Walter Kollo (1878-1940) studierte an den Konservatorien von Sondershausen und Königsberg. 1907 kam er nach Berlin, wo er bis Ende der 1930er Jahre mehr als 50 Operetten komponierte. Willi Kollo (1904-1988) war ab 1923 Textdichter und Mitarbeiter seines Vaters. Ab 1928 feierte er Erfolge als Autor von Kabarett-Revuen und Drehbüchern sowie als Komponist von Schlagern und Filmmusiken. 2014 erschien im Lau-Verlag (ISBN 978-3-941400-36-8) das neu herausgegebene Buch 'Friedrich der Grosse - Die Kunst zu überleben'. Marguerite Kollo betreut das umfangreiche Familienarchiv und hat die Aufzeichnungen ihres Vaters Willi Kollo bearbeitet und zu diesem Buch zusammengestellt. Sie ist Musikverlegerin und Künstleragentin und hat als solche lange Jahre ihren Bruder, den Heldentenor René Kollo weltweit vertreten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Willi Kollo - als Ich Jung War in Berlin
19,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Es waren die hellsten und die dunkelsten Jahre in der Geschichte der Musikmetropole Berlin: Von der Gründerzeit über die Goldenen Zwanziger bis zum 'Dritten Reich'. Und mittendrin und immer den Ton angebend: die Komponisten Walter und Willi Kollo. Die Aufzeichnungen Willi Kollos über die musikalische Karriere seines Vaters, einem der Meister der Berliner Operette, und über seine eigene Tätigkeit als Autor, Komponist, Kabarettist und Regisseur sind ein ungehobener Schatz deutscher Kulturgeschichte. Mit viel Witz und Tiefgang hält Kollo Rückschau auf das Berlin der Jahre 1890 bis 1946 und erinnert sich an so prominente Künstler wie Claire Waldoff, Fritzi Massary, Carl Zuckmayer und andere. Eine Familienchronik und zugleich eine große musikalisch-literarische Biografie. Walter Kollo (1878-1940) studierte an den Konservatorien von Sondershausen und Königsberg. 1907 kam er nach Berlin, wo er bis Ende der 1930er Jahre mehr als 50 Operetten komponierte. Willi Kollo (1904-1988) war ab 1923 Textdichter und Mitarbeiter seines Vaters. Ab 1928 feierte er Erfolge als Autor von Kabarett-Revuen und Drehbüchern sowie als Komponist von Schlagern und Filmmusiken. 2014 erschien im Lau-Verlag (ISBN 978-3-941400-36-8) das neu herausgegebene Buch 'Friedrich der Große - Die Kunst zu überleben'. Marguerite Kollo betreut das umfangreiche Familienarchiv und hat die Aufzeichnungen ihres Vaters Willi Kollo bearbeitet und zu diesem Buch zusammengestellt. Sie ist Musikverlegerin und Künstleragentin und hat als solche lange Jahre ihren Bruder, den Heldentenor René Kollo weltweit vertreten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot